Wenn wir am Ende die Stummschalttaste drücken, sind wir nicht weitergekommen…

Keine stressige und zeitraubende Anfahrt ins Büro, kein gemeinsames Mittagessen mit dem ein oder anderen nervigen Kollegen, keine Telefonanrufe just in dem Moment, in dem man eigentlich das Büro verlassen müsste, um das Kind von der Schule abzuholen – Home Office und Videokonferenz anstelle von Büro und Meeting – ein Traum für jeden Arbeitnehmer/jede Arbeitnehmerin! 

Warum, so fragt man sich, lehnen dennoch 72% der Beschäftigten laut einer Umfrage dauerhaftes Home Office und Videokonferenzen anstelle von realen Meetings ab? 

Warum werden die Annehmlichkeiten des von zu Hause aus Arbeitens und des digitalen Kommunizierens nicht durch die Bank gefeiert und bejubelt? 

Die Antwort ist eine ganz einfache: Die meisten Menschen wollen sich nicht generell sozial distanzieren.

Die durch COVID-19 nötige „soziale Distanz“ ist eine große Belastung für viele Menschen – Kommunikation, die zum Großteil nur noch über digitale Medien passiert, kann auf Dauer niemals den direkten, persönlichen, menschlichen Kontakt zwischen Gesprächspartnern ersetzen. 

Denn Kommunikation ist so viel mehr: 55% unserer Kommunikation läuft über Körpersprache, Besprechungen sind nicht bloß der Austausch von Argumenten und Meinungen, im Hintergrund saugen wir nonverbal aus den Blicken, der Haltung, den Bewegungen unseres Gegenübers ein Vielfaches mehr an Information. Diese fehlende Nähe birgt somit nicht nur die Gefahr, unser Gegenüber misszuverstehen sondern bedeutet dauerhaft auch einen Verlust an Empathie und Einfühlungsvermögen. 

Viel stärker noch als in herkömmlichen Meetings lässt sich bei Videokonferenzen ebenso feststellen, dass die „Schnellen und Lauten“ zügig das Meeting übernehmen, wer zu langsam und zu leise ist, verbleibt still als kleines, stummes Standbild am Bildschirmrand bis das Zoom-Meeting geschlossen wird.

Die Versuchung, die Stummschalttaste zu betätigen und sich somit gänzlich aus dem Gespräch und der behandelten Thematik auszuklinken, ist groß.

Intensiver Gedankenaustausch und Förderung von Kreativität haben in Videokonferenzen wenig bis gar keinen Platz. 

Ebenso verhält es sich mit Hintergrund- und Privatgesprächen, die letztendlich ein wesentlicher Teil des menschlichen Umgangs miteinander sind, dabei helfen, unser Gegenüber besser zu verstehen und ein schwieriges Meeting oft auflockern oder eine verfahrene Situation in komplett neue Bahnen bewegen können. 

Home Office, Videokonferenzen, Online Seminare und Co mögen somit produktiv und zeitsparend sein, herkömmliche Besprechungen, Get togethers und Teammeetings werden sie aber – weil wir immer noch Menschen mit zwischenmenschlichen Bedürfnissen sind – niemals ersetzen können. 

10 Fragen Checkliste für die perfekte Hotelauswahl

 
Mit dieser Checkliste stellen Sie Ihrem Entscheidungsträger die richtigen Fragen

So finden Sie das perfekte Hotel für Ihr Unternehmen

Sie dürfen das nächste Seminar für Ihr Unternehmen organisieren. Haben Sie dafür schon alle notwendigen Eckdaten für die Hotelsuche bei der Hand?


Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung empfehlen wir, wichtige Informationen für die Hotelauswahl vorab zu klären. In dieser Checkliste zeigen wir Ihnen, anhand von 10 Fragen, worauf Sie achten sollten und wie Sie so schneller zu Ihrem perfekten Seminarhotel kommen. Je mehr Details Sie vorab von Ihrem Entscheidungsträger/Trainer erhalten, desto rascher finden Sie die passenden Angebote.

Finden Sie schneller Ihr perfektes Seminarhotel und sparen Sie so wertvolle Zeit.

Ihre Vorteile – Sie …

… stellen Ihrem Entscheidungsträger die richtigen 10 Fragen, noch bevor Sie mit der Hotelsuche starten.

… finden dadurch schneller das passende Hotel (für Ihr Unternehmen, Ihren Trainer, Ihre Teilnehmer).

… wissen, welche Besonderheiten Ihrem Entscheidungsträger bei einem Seminarhotel wichtig sind.

… präsentieren Ihrem Entscheidungsträger sofort passende Hotelangebote.

https://upload.seminargo.com/Checkliste%20Fragen%20für%20den%20Entscheidungsträger.pdf

Mit 80 Gästen über die Ziellinie

Gerhard Zadrobilek lüftete beim seminargo.com Businesstreff seine Erfolgsgeheimnisse

Wien, 22.01.2018 – seminargo.com lud am 18. Jänner 2018 zum gelungenen Businesstreff. Der Besucherandrang war beeindruckend, denn Ex-Radprofi Gerhard Zadrobilek lüftete in seinem Impulsvortrag seine persönlichen Erfolgsgeheimnisse, die er aus seiner Zeit als Profisportler sowie in seiner weiteren Laufbahn als Rinderzüchter und Coach mitgenommen hat. Location war das Arcotel Wimberger Wien, das auch für eine gelungene kulinarische Untermalung sorgte.

Gastgeber: Stefan Grossek, Managing Director Eventbutler GmbH; Andrea Kernreiter, CEO seminargo GmbH; Joachim Zeismann, Direktor Arcotel Wimberger; Gerhard Zadrobilek, Ex-Radprofi & Speaker des Abends (am ersten Foto von links nach rechts).

Mehr als 80 interessierte Gäste folgten der Einladung von seminargo.com und fanden sich beim After-Work Businesstreff im Arcotel Wimberger ein. Nach einem erfrischenden Aperitif hieß Andrea Kernreiter, CEO seminargo.com, die illustre Gästeschar im Wimberger Saal willkommen. Mit einer kurzen Präsentation von seminargo.com und Eventbutler zeigten die Veranstalterprofis, wie einfach die Organisation der perfekten Seminar-Location sowie das gesamte Einladungsmanagement ist.


Impulsvortrag: Was wir von Radrennsport und Rinderzüchtern lernen können


Der Ex-Radprofi, der jetzt mit Leidenschaft das beste Rindfleisch Österreichs züchtet, sprach offen über Niederlagen und Erfolge und was ihn dorthin geführt hat. Mit vielen praktischen Beispielen aus seinem Leben, humorvoll und bildhaft erzählt, zeigte Gerhard Zadrobilek, was es heißt, eine Vision und Ziele zu haben und dieser auch zu folgen.


„Es war ein inspirierender und anregender Abend und ich bedanke mich bei allen Kunden für ihr Kommen, bei Gerhard Zadrobilek für seinen sensationellen Vortrag und beim Arcotel Wimberger-Team für den schönen Rahmen!“, so Andrea Kernreiter, CEO seminargo.com, über die rundum gelungene Abendveranstaltung.

About seminargo.com:

Mit über 16 Jahren Erfahrung am Markt verfügt das Unternehmen rund um Andrea und Andreas Kernreiter über geballtes Know-How in der Tagungshotellerie. In Österreich längst Marktführer, wickelt seminargo.com 8.000 Tagungen pro Jahr in Deutschland, Österreich und international ab. Der Seminarspezialist bietet online einen Tagungskonfigurator mit Sofortpreisen an, welcher zusätzlich zur Anfrage und Buchung auch die Detailabwicklung der Veranstaltung und die Abrechnung über das Buchungssystem anbietet. Viele namhafte Kunden wie Allianz Elementar Versicherungs AG, FCA Austria GmbH und dm drogerie markt GmbH nutzen bereits das seminargo Online Tool für die Abwicklung und Abrechnung der kompletten Seminarreihen.

>> Unternehmensfolder seminargo.com

>> Eventbutler – Software für smartes Einladungsmanagement

>> Gerhard Zadrobilek

>> Arcotel Wimberger

Fabtail – der Gusto•Motto•MiX für Pepp im Glas

Good News • sind Botschaften die schmecken!


Der Fabtail ist ein Gusto.Motto.MiX und bietet Themen-Genuss • on the RoX – Motto-synchron zur Tagungs-Botschaft, zur Produkt-Release, zum Kunden-Event – passend zur Person.
Wenn deSign schmeckt, bekommt die Stimmung Geschmack!

Das Thema ist der Impuls & Stimmungsmacher No.1. 

Das individuelle Themenerleben sorgt für Erinnerungen. Genuss bringt Gäste bekanntlich ins Gespräch – Genuss verbindet.
In diesem Sinne kreieren & servieren wir im Fabtail-Design – standortgemäß im Großraum Wien & Niederösterreich. In Wahrheit aber kennen wir als StartUp keine Grenzen.
Wir arbeiten für neue Bilder & neue Genusserlebnisse – letztlich für Erinnerungen bei Ihren Gästen.

Unser Rezept-Vorschlag für die Fabtail-Variation ‚Törn – on the RoX‘:
Gin & Tonic sind beides Zutaten, die sinnbildlich für Kraft stehen – ohne Wind kein Vorankommen. Die Mandel steht symbolisch für das Denken & das Wesentliche.

1-2 cl Mandelsirup geben dem charakterstarken Gin-Tonic einen bekömmlichen Feinschliff. Zusammen formen die 3 den Horizont. Blue-Orange-Sirup sorgt für „Meer im Glas“ und gibt dem Drink einen weiteren süßen Drift. Die Segelyacht „on the RoX“  ist dabei das thematische deSign-Element, das dem Glas individuelle Signatur verleiht und zum Erzählen einlädt. Das Topping enthält Botschaften für den Gast und dient als exklusives Andenken an ein tolles Event.

Als liquid-food-artist ist es mir ein besonderes Anliegen, Thema & Motto im Glas detailperfekt & genussreich zu realisieren.

Fabtail Liquid Design Catering

Wir schenken Ihnen ??% Rabatt für Ihr nächstes Seminar im Hotel Nationalpark.

Setzen Sie auf Qualität – mit Sicherheit! Wir sind bereits 7-Mal in Folge zum besten Seminarhotel des Burgenlandes ausgezeichnet worden.
Unsere sechs Seminarräume bieten variablen Platz für bis zu 200 Teilnehmer – und sind technisch auf dem neuesten Stand. Alle Seminarräume sind verdunkelbar und verfügen über direkten Seminargarten- oder Terrassenausgang. Klimaanlage und Beleuchtung sind in allen Räumen individuell regulierbar.

Herz was willst du mehr!
Seminarpauschale Vollpension:
 

1 Tag:

  • Getränkepause mit Imbiß zur Begrüßung
  • Kaffeemaschine in der Pausenhalle 09:00 -12:00 Uhr
  • Mittags-Lunch-Buffet
  • Getränkepause mit Imbiß und Obstkorb am Nachmittag
  • Kaffeemaschine in der Pausenhalle 14:00 – 18:00 Uhr
  • Tagungsgetränke im Seminarraum ganztags
  • Abend-Buffet
  • Nächtigung inklusive Frühstücksbuffet

2. Tag

  • Getränkepause mit Imbiß und Obstkorb am Vormittag
  • Kaffeemaschine in der Pausenhalle 09:00 -12:00 Uhr
  • Mittags-Lunch-Buffet
  • Getränkepause mit Imbiß und Obstkorb am Nachmittag
  • Kaffeemaschine in der Pausenhalle 14:00 – 18:00 Uhr
  • Tagungsgetränke im Seminarraum ganztags

Preis pro Person und Aufenthalt: € ???,00

Für die Monate Jänner und Februar: € ???,??

Hotel Nationalpark****

Seminarhotel anfragen

Bei den o.a. Angeboten handelt es sich um Angebote aus dem Jahr 2018. Fragen Sie nach den aktuellen Angeboten, wir helfen Ihnen gerne

Krapfen-Pause à la Impulsquartier Loipersdorf

Jahresbeginn ist auch Krapfenzeit!

Wir verfeinern Ihre Veranstaltungspausen bei uns im Impulsquartier Loipersdorf mit frisch gebackenen Krapfen und weiteren Köstlichkeiten! Verbinden Sie Seminare oder Veranstaltungen aller Art mit genussvoller Kulinarik vom „Genusshandwerk“ sowie Entspannung im 4-Stern Hotel – Das Sonnreich und in der Therme Loipersdorf!

Für alle, die sich den frisch gebackenen Krapfenduft nach Hause holen wollen, hier das Rezept unseres Catering-Teams „Genusshandwerk“!

Zutaten:

  •     500g W480 Auslese (für ca. 12 – 14 Stück) Mehl
  •     40g Germ
  •     80g Zucker
  •     4 Dotter
  •     80g zerlassene Butter
  •     250 ml Milch lauwarm
  •     10g Salz
  •     Zitronenaroma
  •     3 EL Rum

Vorteig/Dampfl:

Gesamtes Mehl mit gesamter Germ, der halben Milch sowie einer Prise Zucker vermischen und zugedeckt ca. 30 Minuten rasten lassen. Danach mit einem Löffel zu einem runden Krapfen formen und im heißen Öl herausbacken. Abkühlen lassen & Marmelade einspritzen.

All jene, denen das zu viel Arbeit ist, können die Krapfen zur Kaffeepause oder als Nachspeise des Mittagessens im Impulsquartier Loipersdorf bestellen. Lassen Sie sich à la Loipersdorf verwöhnen und machen Sie Ihre Pausen zu genussvollen Momenten, die Ihren MitarbeiterInnen bzw. VeranstaltungsteilnehmerInnen lange in Erinnerung bleiben werden!

Impulsquartier Loipersdorf

Seminarhotel anfragen

Festliches Weihnachtsmenü & Rezepte

3-Gang-Menü von Andrea Kernreiter persönlich

Zum Weihnachtsfest wünschen wir Ihnen viele schöne Stunden mit Ihrer Familie und Ihren Freunden! Vielleicht backen Sie Kekse, singen unter dem Weihnachtsbaum
oder verwöhnen Ihre Lieben mit einem festlichen Essen.

Als Inspiration verrät uns Andrea Kernreiter, CEO seminargo.com, ihr perfektes Weihnachtsmenü.

Wer unsere Chefin Andrea Kernreiter kennt, weiß, dass Kochen ihr großes Hobby ist. Als leidenschaftliche Köchin ist es selbstverständlich, dass sie zu Weihnachten ihre Lieben kulinarisch rundum verwöhnt. Sie verrät uns exklusiv ihr perfektes 3-Gang-Weihnachtsmenü!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Nachkochen!

Mit einem Klick auf das Bild, sehen Sie alle drei Rezepte und können sich das PDF einfach runterladen. 

Rezepte Festliches Weihnachtsmenü

Das war die Meetingplace München

Gemeinsam mit vier Hotelpartnern brachten wir, seminargo.com, eine lebendige und gemütliche Gesprächsatmosphäre rund um das Thema Tagungshotels & Organisation zur Meetingplace München mit. Der gute Mix aus anregender Unterhaltung undlockerem Small Talk bei herzhafter Brettljause begeisterte unsere Besucher. Der Messetag hat uns allen sehr viel Spaßgemacht und wir freuen uns schon sehr, wenn Sie Ihr nächstes Tagungshotel auf seminargo.com finden und wir Sie in unseren einzigartigen Seminarhotels persönlich begrüßen dürfen.

Ihr Team von seminargo.com sowie Hotelpartner

Symposion Hotel PichlmayrgutSymposion Sporthotel WagrainAlpenhof Murnauarte Hotel Kufstein

Wo finden Sie Ihr perfektes Tagungshotel?

Das große Gewinnspiel fand eine rege Teilnahme! Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen für Ihren Besuch an unserem Messestand sowie fürs Mitmachen beim Gewinnspiel. Die Antwort auf die Gewinnfrage „Wo finden Sie Ihr perfektes Tagungshotel“ ist ganz klar: auf seminargo.com. Zu gewinnen gibt es eines von vier Wochenenden für 2 Personen in unseren Partnerhotels. Die Gewinner werden im Dezember persönlich informiert.

Inspirierende Gespräche & genussvolle Leckerbissen

Finden Sie heute noch Ihr perfektes Tagungshotel

Tagungshotel-Plattform seminargo.com

Auf seminargo.com wählen Sie international aus 10.000 Seminarhotels. Auf Knopfdruck erhalten Sie Ihr maßgeschneidertes Angebot von Ihrem Wunschhotel mit Preisen.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Wir unterstützen Sie gerne völlig kostenfrei bei der Seminarhotelsuche. Unser Team von serviceorientierten und langjährigen Tagungshotelspezialisten freut sich darauf, Ihnen die besten Seminarhotels, die auf Ihre Anforderungen passen, verraten zu können. Nicht nur kompetent und kostenfrei, sondern auch rasch! Dafür verbürgen wir uns mit der 2-Stunden-Garantie. Wir freuen uns sehr auf Ihr Anfrage!

office@seminargo.com

+49 89 700 741 69

+43 1 90 858

Persönlicher Termin

Sie konnten bei der Meetingplace München nicht teilnehmen? Erfahren Sie die Expertentipps von unserem Sales Manager Patrick Semmelmeyer auch bei einem persönlichen Austausch bei Ihnen im Büro.

Noch ein paar Schnappschüsse von der Messe

Vielen Dank für den tollen Messetag

Wir bedanken uns herzlich bei unseren vier Hotelpartnern für den tollen & erfolgreichen Messetag. 🙂

GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL – Tagen mit einem ganz besonderem Flair

Tagen Sie in unserem stilvollem 4-Sterne GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL in Halle. Direkt am GERRY WEBER STADION, in dem Stars wie Sarah Connor, Mark Forster und Roger Federer auftreten. Erleben Sie „Tagen“ auf Entertain-Niveau. Teambildende Rahmenprogramme wie ein Escape-Room gehören zu unserem vielseitigen Repertoire.

Vier Sterne repräsentieren eine außergewöhnliche Wohnkultur, helle Tagungsräume mit Tageslicht, eine gastronomische Vielfalt, sowie ein umfangreiches Angebot an Wellness- & Beauty-Anwendungen, Event- & Sportaktivitäten.


Acht Tagungs- und vier Veranstaltungsräume für bis zu 250 Personen
lassen keine Wünsche offen. Alle Tagungsräume verfügen über Tageslicht und sind klimatisiert. Sie sind ebenfalls mit moderner Tagungstechnik, WLAN und Deckenbeamer ausgestattet. Parkplätze stehen Ihren Gästen in ausreichender Anzahl direkt am Hotel kostenfrei zur Verfügung.


Unsere klimatisierten, komfortablen Zimmer mit einer Größe von 24m² sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Es erwarten Sie ein helles Bad, kostenfreies WLAN sowie eine tägliche Auffüllung der Minibar. In unseren Superior Zimmern übernachten Sie auf Tempur-Matratzen mit Seeblick und einer Tageszeitung. Um am Morgen gut in den Tag zu starten genießen Sie unser reichhaltiges Vital-Frühstücks-Buffet mit Kaffeespezialitäten.

Unser kompetentes und flexibles Team berät Sie gerne zu Ihrer Veranstaltung.  

GERRY WEBER Sportpark Hotel

Seminarhotel anfragen

Feste und Feiern direkt am Millstätter See Hotel am See****Die Forelle

Hier ist sie, die Zeit des harmonischen Zusammenkommens und der stimmungsvollen Weihnachtsfeiern. Wir im Hotel am See****Die Forelle bieten die optimale Location für Tagungen, Feste und Feiern in stimmungsvollem Ambiente. Genießen Sie heißen Punsch, geröstete Maroni und idyllische Adventmusik am See. Mehr Details zum Angebot und das Forelle Punsch-Rezept gibt es hier.

Planen Sie Ihre stimmungsvolle Weihnachtsfeier im Hotel am See****Die Forelle. Seit April 2017 erwartet Sie direkt am See die perfekte Location: Das neue Restaurant Das Stefanie’s mit Seeterrasse auf zwei Decks, Seepavillon und großzügigem, individuell nutzbarem Veranstaltungsbereich eignet sich sowohl für Tagungen mit bis zu 50 Personen als auch für exklusive Feste und Feiern mit bis zu 140 Gästen. Die drei Veranstaltungsräume mit je 80-100 m² können einzeln genutzt oder nach Belieben kombiniert werden. Alle Räume verfügen über direkten Zugang auf die Seeterrasse – ideal für Pausen, individuellen Gedankenaustausch oder stimmungsvolle Empfänge. Zudem bieten wir Ihnen noch den 60 m² großen Salon im traditionellen Teil des Hauses an. 

Vorweihnachtliche Stimmung erwartet Sie im Garten und auf der Terrasse des Hotels: heißer Punsch in der Punschhütte, geröstete Maroni und Kärntner Winter-Tapas bei knisterndem Feuer und idyllische Adventmusik. Stimmen Sie sich auf eine gemütliche Weihnachtsfeier ein oder nutzen Sie dieses einzigartige Ambiente als Get-together vor oder nach dem Seminar. 

Direkt am Ufer des zweitgrößten Sees Kärntens befindet sich das Hotel am See****Die Forelle und begrüßt Sie mit Zimmern und Suiten im charmanten Vintage-Stil, die großteils mit Balkon und direktem oder seitlichem Seeblick ausgestattet sind, und einem 850 m² großer Wellnessbereich mit Hallenbad mit Seeblick, verschiedenen Saunen, Dampfbad, Panorama-Ruheraum, Whirlpool u.v.m. Räumlichkeiten für Tagungen und Seminare und jede Menge Raum für persönliches Wohlbefinden – das Hotel am See****Die Forelle ist die perfekte Mischung aus Arbeit und Vergnügen. 

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann stimmen wir Sie gleich noch mit dem Forelle Punsch auf eine gemütliche Vorweihnachtszeit ein. Das Forelle Punsch-Rezept: 

Zutaten:

  • 80 g brauner Zucker
  • 60 ml Rum
  • 300 ml Wasser500 ml Weiß- oder Rotwein
  • 1 Stange Zimt
  • 4 Stück Gewürznelken
  • 9 Orangen
  • 2 Zitronen
  • 1 Vanilleschote  Z

Zubereitung:

  • 1. Orangen und Zitronen auspressen
  • 2. In einem Topf Wasser, Wein, Orangen- und Zitronensaft erhitzen
  • 3. Zucker, Nelken, Zimtstangen und Rum zugeben
  • 4. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und kurz mitköcheln
  • 5. Den Punsch für ca. 30 Minuten ziehen lassen. Danach die Vanilleschote herausnehmen, das Mark ausschaben und nur das Mark zurück in den Topf geben
  • 6. Den fertigen Punsch durch ein feines Sieb in einen neuen Topf abseihen und jetzt noch einmal ganz kurz aufkochen lassen
  • 7. In Tassen oder Gläser füllen und mit Orangenscheiben dekorieren

Tagungen, Feste und Feiern fürs ganze Jahr

Individuelle Seminare, Tagungen, Firmenjubiläen, Feste und Feiern sind bei uns das ganze Jahr über möglich. Livemusik, Grillabende, Buffets, Produktpräsentation, Workshops – bei uns gelingt jedes Event. Wir beraten Sie gerne individuell und persönlich.